Geschichte

Strukturdialog I
Der Grosse Kirchenrat der Ev.-ref. Gesamtkirchgemeinde Bern hat am 24.11.2010 das Projekt Strukturdialog in Auftrag gegeben. Ziel des Projekts ist es, die evangelisch-reformierte Kirche in der Stadt Bern zu befähigen, morgen und übermorgen lebendige Kirche zu sein und ihren Auftrag gemäss der Kirchenverfassung und der Kirchenordnung zu erfüllen. Zu diesem Zweck wurden in einem ersten Teil in den Jahren 2011 und 2012 einerseits die aktuelle Situation der Gesamtkirchgemeinde und der Kirchgemeinden analysiert und andererseits Überlegungen zum zukünftigen Wirken und zur Organisation angestellt. In einem zweiten Teil hat das Projekt Handlungsoptionen aufgezeigt, wie die Gesamtkirchgemeinde und die Kirchgemeinden mit den zukünftigen Herausforderungen umgehen und ihren Auftrag wirkungsvoll wahrnehmen können. Diese Informationen sind in einen Schlussbericht eingeflossen, der konkrete Empfehlungen formuliert hat und dem Grossen Kirchenrat am 28.11.2012 vorgelegt wurde.

Strukturdialog II
Der Grosse Kirchenrat hat die Anträge des Schlussberichts am 28.11.2012 angenommen und das Folgeprojekt "Strukturdialog II" beschlossen. Dieses sah vor, zwei mögliche Lösungsvarianten auszuarbeiten: Einerseits das Modell einer Kirchgemeinde Bern und andererseits das Modell von Reformen innerhalb der Gesamtkirchgemeinde. Zu diesem Zweck hat der Grosse Kirchenrat am 06. März 2013 einen Gesamtprojektausschuss mit verschiedenen Vertretern der Gesamtkirchgemeinde, der Kirchgemeinden und der Berufsgruppen beauftragt. Dieser Ausschuss bildete das Steuerungsgremium, welches für die Detailplanung und Durchführung des Projektes verantwortlich war.
Dieser Gesamtprojektausschuss hat zusammen mit weiteren Teilprojektausschüssen und Arbeitsgruppen im Juli 2013 die Arbeit aufgenommen und in einem dialogischen Prozess über mehrere Phasen einen Schlussbericht erarbeitet, der im August 2015 im Grossen Kirchenrat zur Abstimmung gebracht werden konnte.

Umsetzung der Massnahmen aus dem Strukturdialog II
In derselben Sitzung beauftragte der Grosse Kirchenrat die Projektkommission mit der Umsetzung der Massnahmenpakete aus dem Schlussbericht Strukturdialog II.

Printed from: http://www.strukturdialog.ch/geschichte-des-strukturdialogs/ .
© Gesamtkirchgemeinde Bern 2017.